Ehrenamt Dresden

Ein Kreis um Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat im Ehrenamt zunehmend ein strategisches Handlungsfeld der Stadt erkannt und mit der Bürgerstiftung einen erfahrenen Partner gefunden, um frischen Wind in das Thema zu bringen. Im Fokus steht es, neue Ehrenamtliche zu gewinnen, jüngere Menschen anzusprechen, Unternehmen und Behörden einzubinden und ein positives Klima zum Thema Engagement zu schaffen. 

Die FREIWILLIGENAGENTUR - ehrensache.jetzt

Von Beginn an gehörte es zu den Hauptanliegen der Bürgerstiftung Dresden, freiwilliges Engagement zu fördern, das für die Gesellschaft von unschätzbarem Wert ist. 

Im März 2000 nahm das Ehrenamtsbüro der Bürgerstiftung unter Leitung von Bettina Buchmann seine Arbeit auf. Der Treffpunkt Hilfsbereitschaft vermittelt zwischen Dresdnern, die sich engagieren wollen, und gemeinnützigen Organisationen, die tatkräftige Hilfe benötigen. Dabei spielt das persönliche Gespräch eine wichtige Rolle. So können allen interessierten Helfern Einsatzmöglichkeiten vorgeschlagen werden, die zu ihren Kenntnissen und Fähigkeiten passen.

Das Interesse an der Freiwilligenagentur ist besonders in den letzten Jahren stark gewachsen. Inzwischen hat die Bürgerstiftung mehr als 3.700 Freiwillige vermittelt.

Die Ehrenamtlichen kommen aus ganz verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen: Das Spektrum reicht vom zwölfjährigen Schüler über Studierende, Berufstätige und Arbeitslose bis zur 86-jährigen Rentnerin. Sie sind in 550 verschiedenen Institutionen wie Krankenhäusern, Kinder-, Jugend- und Senioreneinrichtungen, in Museen, Bibliotheken, Schulen, Horten oder Umweltverbänden tätig - und zudem im Bürgerstiftungsprojekt Generationendialog.

Zu Beginn des Jahres 2019 wurde die Freiwilligenagentur Treffpunkt Hilfsbereitschaft im Zuge des Relaunchs in ehrensache.jetzt umbenannt. Das Team der Freiwilligenagentur ehrensache.jetzt ist auch Ansprechpartner und Berater für die Ehrenamtsplattform www.ehrensache.jetzt.

Die Freiwilligenagentur bietet auch Treffen zum Erfahrungsaustausch an.

EHRENAMTPORTAL

Ehrenamt in Dresden ist jetzt Ehrensache. Die neue Plattform www.ehrensache.jetzt verbindet Institutionen, Vereine und andere Einrichtungen mit Freiwilligen, die ihre Zeit einer guten Sache widmen möchten – weil es eine Herzensangelegenheit ist, die persönliche Bereicherung und Erfahrung mit sich bringt, und somit auch der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt wird. Nach unserem Motto „Ehrenamt suchen – Ehrensache finden“ stellen Sie als Organisation oder als Freiwilliger Ihr Angebot auf der Plattform ein, nehmen Kontakt auf und finden Ihre Unterstützung bzw. Ihr Wunschehrenamt.…

BESUCHEN SIE UNS:

Barteldesplatz 2, 01309 Dresden

Schreiben SIE UNS:

info@buergerstiftung-dresden.de

RUFEN SIE UNS AN:

© 2018 | Bürgerstiftung Dresden