Kulturloge Dresden

Alle Bürger unserer Stadt, unabhängig vom Einkommen, sollen nach der sächsischen Verfassung am kulturellen und gesellschaftlichen Leben teilnehmen können – ein frommer Wunsch?

Die KulturLoge Dresden bietet Menschen mit geringem Einkommen eine einfache und kostenfreie Möglichkeit der gesellschaftlichen Teilhabe und liegt damit voll im Trend. Seit Gründung der KulturLoge haben Ehrenamtliche unter Anleitung von Heidrun Frank über 53.000 freie Plätze in Veranstaltungen vermittelt, die Kultur- und Sportveranstalter kostenlos für die Gäste der Loge zur Verfügung gestellt haben. So hilft sie den Inhabern des Dresden-Passes und anderen Berechtigten, sich über die Kultur wieder ein Stück weit in die Gesellschaft zu integrieren. 

Kulturelle Teilhabe für alle

Die Bürgerstiftung Dresden fördert die KulturLoge in Zusammenarbeit mit einem Förderverein und weiteren ideellen Partnern, zu denen auch die Landeshauptstadt gehört. Zurzeit führt die Loge eine Gästeliste von 3.053 Dresdnern, die das Angebot wahrnehmen können. 912 davon sind Kinder. Da Alleinerziehende verstärkt zu den Nutzern der Angebote der KulturLoge zählen, investieren die Vermittler viel Liebe und Zeit, um diese gezielt anzusprechen. Eine Besonderheit der Loge: Jeder Gast darf eine weitere Person kostenfrei einladen, ihn zu begleiten. 

Ehrenamt

Über 25 Ehrenamtliche sind wöchentlich in erster Linie mit der Vermittlung der Karten beschäftigt.

Dabei müssen die Ehrenamtlichen auf die besonderen sozialen Lebensbedingungen und die psychische Verfasstheit der Gäste im Vermittlungsprozess eingehen. Die Telefongespräche sind auch oft gleichzeitig Hilfe zur Lebensbewältigung. Daher werden die Ehrenamtlichen intensiv eingearbeitet, erhalten Fortbildung und Begleitung.

Ständig werden neue kulturelle Angebote bei Veranstaltern und Partnern erbeten, um die deutlich gestiegene Nachfrage befriedigen zu können. Die KulturLoge ist offen für Engagement: für Menschen, die ihre Zeit bei der Vermittlung der Karten einsetzen möchten.

www.kulturloge-dresden.de

BESUCHEN SIE UNS:

Barteldesplatz 2, 01309 Dresden

Schreiben SIE UNS:

info@buergerstiftung-dresden.de

RUFEN SIE UNS AN:

+49 (0) 351 | 315 81 - 0

© 2018 | Bürgerstiftung Dresden